Unser Angebot richtet sich ausschließlich nur an Unternehmer, nicht hingegen an Verbraucher im Sinne des § 1 des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG).
Zeppelin Rental

Steckdosenverteiler 63 A

Hersteller: Merz
ab 16,94 €* netto/Tag
* Fußnoten
Verfügbar auf Anfrage
Verfügbar auf Anfrage
zzgl. Verpflichtende Zusatzleistungen
Servicepauschale
ab 5,12 € netto/Pauschal
Versicherung (BG)
ab 2,00 € netto/Tag
Eventuell benötigte Anbauteile bespricht das Team von Zeppelin Rental persönlich mit Ihnen.

Produktbeschreibung

Steckdosenverteiler 63 A – kompakt und zuverlässig

Der Steckdosenverteiler 63 A von MERZ ist ein tragbarer, kompakter Verteiler zur Versorgung von handgeführten Elektrowerkzeugen mit Strom. Er wird einem Verteiler- oder Anschlussverteilerschrank über CEE-Gerätestecker nachgeschaltet. Mit dem Steckdosenverteiler ist die Stromversorgung überall auf Ihrer Baustelle gewährleistet.

Steckdosenverteiler 63 A – Strom in jeder Ecke

Der Steckdosenverteiler steckt in einem schlagfesten und witterungsbeständigen Vollgummigehäuse, das nach Schutzart IP44 spritzwassergeschützt ist. FI- und LS-Schalter sind sicher unter einem aufklappbaren Deckel eingebaut. Es können Dreh- und Wechselstromverbraucher an die drei Schuko Anschlüsse oder die vier CEE Anschlüsse angeschlossen werden. Mieten Sie diesen Steckdosenverteiler bei Zeppelin Rental.

* Die Kalkulation der Ab-Preise beruht auf einer 1-Tagesmietdauer für Baumaschinen und Baugeräte, auf einer 1-Monatsmietdauer für Raumsysteme und wird abhängig von der Verfügbarkeit des Artikels bestimmt. Individuelle Konditionen sind weiterhin gültig. Zudem verstehen sich die Mietpreise zzgl. Transportkosten, Verschleiß abhängig vom jeweiligen Produkt, sowie ggf. zzgl. Bereitstellungskosten, ggf. zzgl. Pfand auf Gasflaschen, Verbrauchsstoffen und Reinigung. Fehlender Kraftstoff wird mit Euro 2,06 / Liter Diesel (zzgl. MwSt.) / Euro 2,22 / Liter Benzin (zzgl. MwSt.), notwendige Reinigung mit Euro 94,00 / Stunde (zzgl. MwSt.) berechnet. Der Tagesmietpreis basiert auf einer Nutzung von 8 Betriebsstunden je Werktag, d. h. Montag bis Freitag. Jede Mehrstunde Nutzung wird mit 1/8 des jeweiligen Tagesmietpreises berechnet. Eine Vergütung von Minderstunden erfolgt nicht. Hiervon ausgenommen sind Bautrockner, Lufterhitzer, Heizungs- und Tankanlagen. Bei diesen Artikeln wird aufgrund ihrer Verwendung der Tagesmietpreis von Montag bis Sonntag, also kalendertäglich, berechnet.

Einen Moment bitte...