Pressemitteilungen

Mietpartner-Netz ausgebaut

Pitzer und MVS Zeppelin Österreich arbeiten zusammen

Wien / Schladming, 07.06.2010. Gemeinsam erfolgreich in einer starken Partnerschaft – das sind Vermietspezialist MVS Zeppelin Österreich und die Baufirma Karl Pitzer GmbH. Das Schladminger Traditionsunternehmen ist Mietpartner von MVS Zeppelin Österreich und baut mit dem Mietgeschäft sein ohnehin sehr breites Leistungsangebot weiter aus. Seit 2009 profitieren beide Unternehmen nun von dieser Kooperation – Zeit, ein erstes Resümee zu ziehen.

Schließlich ist das Mietpartner-Programm eine interessante Sache, die auch für andere Firmen attraktiv sein könnte. Eigenständige Unternehmen, die ein Mietgeschäft auf- oder ausbauen wollen, greifen dafür auf die Mietflotte, Bekanntheit und das Know-how von MVS Zeppelin Österreich zurück. Der Vorteil – sie tätigen selbst keine größeren Eigeninvestitionen und gehen keine langfristigen Finanzverbindlichkeiten ein, können ihren Kunden jedoch dank der Bandbreite des Mietprogramms ihres Partners schnell und flexibel die gewünschten Maschinen und Geräte bieten.

Bei der Firma Karl Pitzer ist man denn auch sehr zufrieden mit diesem Geschäftsmodell, wie Seniorchef Karl Pitzer bestätigt. „Für uns ist die Vermietung ein zusätzlicher Zweig, der unser originäres Geschäft optimal ergänzt. Als Bauunternehmen und Spezialist für schwierige Geländeverhältnisse bieten wir unseren Kunden – frei nach dem Motto ‚Geht nicht, gibt’s nicht.’ – drei Dinge: langjährige Erfahrung, Flexibilität und situationsspezifische Lösungen.“

Und vielleicht läuft die Zusammenarbeit auch genau deshalb so gut, weil sich beide in dieser Geschäftsphilosophie einig sind. Denn auch in der Miete zählt vor allem eines – dem Kunden schnell und einfach genau die Lösung anzubieten, die er für sein Projekt benötigt, egal ob das eine einzelne (Spezial-) Maschine, eine aufeinander abgestimmte Flotte samt Bedarfsplanung oder die komplette Betreuung, Einrichtung und Ausstattung der Baustelle ist.

„Uns verbindet mit der Firma Pitzer eine langjährige vertrauensvolle Kundenbeziehung“, so Michael Schmidt, Geschäftsführer der MVS Zeppelin Österreich GmbH. „Daher waren wir uns schnell einig, auch in Sachen Miete zusammenzuarbeiten und freuen uns, Karl Pitzer und seine Mannschaft an Bord zu haben. Der Standort Schladming ist sehr günstig gelegen, da wir zum einen in der Obersteiermark noch nicht vertreten waren und gerade in der Miete die geographische Nähe zum Kunden ein wichtiger Erfolgsfaktor ist. Zum anderen führen die zahlreichen Bautätigkeiten zur Ski WM 2013 sicher auch zu einem erhöhten Mietbedarf.“

Pitzer bietet die komplette Palette an Produkten des breiten MVS Zeppelin Österreich Mietprogramms an und vermietet neben Baggern und Ladern auch Teleskopstapler, diverse Baugeräte und Arbeitsbühnen. Durch seine langjährige Erfahrung und die Vielfalt an Arbeitsbereichen besitzt das Unternehmen die idealen Voraussetzungen, um Mietkunden bei der Auswahl und im Umgang mit der richtigen Technik optimal zu beraten.

1961 von Hans Pitzer, dem Vater des heutigen Seniorchefs, als Ein-Mann-Betrieb gegründet, baute das Unternehmen sein Leistungsspektrum kontinuierlich aus, das mittlerweile das Baumeister- und Installationsgewerbe (Druckrohrleitungsbau) ebenso wie Steinbruch, Schottergewinnung, Kranarbeiten, Frächtergewerbe, Brecher-, Sieb- und Recyclingarbeiten umfasst. Vor allem alpine Herausforderungen wie der Bau von Skipisten, Speicherteichen, Lift- und Beschneiungsanlagen oder auch Forstwegebau sowie Aufräumarbeiten nach Lawinen und Unwettern sind eine Spezialität der Firma Pitzer.

Pressemitteilungen aus den Jahren …

Pressekontakt:

Zeppelin Rental GmbH & Co. KG
Gaby Bieger
Presse und Kommunikation
Graf-Zeppelin-Platz 1
D-85748 Garching b. München
Tel.: +49 89 32000851
Fax: +49 89 320007805
E-Mail:

Zeppelin Rental GmbH & Co. KG

Ein Unternehmen des Zeppelin Konzerns